Spendenschecks übergeben:

 

Auf der diesjährigen Hauptversammlung wurden mehrere Einrichtungen als Empfänger für die satzungsgemäße Verwendung des Jahresüberschusses bestimmt. Die Übergaben sind erfolgt, über die Besuche bei Katzen- und Igelhilfe ist gerade ein Zeitungsartikel veröffentlicht worden:


Jahreshauptversammlung zu 2021:

 

Am 13.04.2022 fand die diesjährige JHV im Pinguin-Museum Cuxhaven statt. Das Protokoll der Sitzung wurde an die Mitglieder verschickt und die Überschüsse an die Empfänger weitergeleitet.

 


Jahreshauptversammlung am 13.04.2022:

 

Die diesjährige Mitgliederversammlung zu 2021 findet in diesem Jahr in der Karwoche als Präsenzveranstaltung statt. Die Einladungen wurden fristgerecht an alle Mitglieder verschickt.

 


Jahreshauptversammlung zu 2020:

 

Am 26.06.2021 fand die diesjährige JHV wie geplant als Präsenzveranstaltung im Pinguin-Museum Cuxhaven statt. Das Protokoll der Sitzung wurde inzwischen an die Mitglieder verschickt.


Jahreshauptversammlung am 26.06.2021:

 

Nachdem sich die Corona-Inzidenzwerte in Cuxhaven in den letzten Wochen erfreulich positiv - weil negativ - entwickelt haben, haben wir beschlossen, die diesjährige Mitgliederversammlung zu 2020 satzungsgemäß vor Ende des ersten Kalenderhalbjahrs am 26.06.2021 als Präsenzveranstaltung abzuhalten. Die Einladungen wurden fristgerecht an alle Mitglieder verschickt, Anmeldungen sind noch bis zum 19.06. möglich.


Museum wieder regelmäßig geöffnet:

 

Nachdem wir im Museum seit dem 15.03. wieder angemeldete Gäste empfangen haben, gehen wir jetzt auf den Sommer zu, von dem wir uns natürlich viel versprechen. Deshalb ist das Museum ab dem 04.06.2021 wieder regelmäßig geöffnet und kann ohne Voranmeldung und ohne Test / Impf- oder Genesungsnachweis besucht werden. Die Öffnungszeiten und weitere aktuelle Informationen findet man auf der Homepage des Museums.


Es stand in der Zeitung...

 

Am 27.01.2021 ist in der Nordsee-Zeitung und in den Cuxhavener Nachrichten ein Bericht über das Museum, die Sammlung und den Verein veröffentlicht worden. Wir freuen uns sehr über den tollen Artikel (der im Übrigen eine ganze Seite in Anspruch genommen hat!) und möchten ihn hier gerne mit Euch teilen:

 

 

Text / Fotos: Hartmann / Nordsee-Zeitung


10.01.2021: Vereinsvorstellung in der Plattenkiste von NDR1

 

Am Samstag, 09.01.2021 waren wir von 12 bis 13 Uhr in der neuen Plattenkiste von NDR1 Niedersachsen zu hören. Dort haben wir den Verein vorgestellt und dabei ein bisschen über uns, die Sammlung und das Museum aus dem Nähkästchen geplaudert. Wer sich das Interview anhören möchte, findet den etwa 12-minütigen Mitschnitt auf der NDR1-Internetseite.


06.01.2021: Winteraktion 2020/21 - update

 

Wegen des Lockdowns und den damit verbundenen Kontaktbeschränkungen und den Schließungen von Restaurants und Ausflugslokalen haben wir die diesjährige Winteraktion (erstmal...) um vier Wochen nach hinten verlegt: Vorläufiger neuer Termin ist der 06.03.2021.


01.09.2020: Winteraktion 2020/21

 

Wegen der Corona-Beschränkungen finden in diesem Jahr keinerlei Veranstaltungen statt. Unsere Winteraktion 2020/21 findet statt am 06.02.2021. Der Termin für die Jahreshauptversammlung zu 2020 steht noch nicht fest, sie wird aber voraussichtlich im Mai einberufen.


30.05.2020: Spende aus Hannover

Am Pfingstwochenende hatten wir Besuch von Mitgliedern unseres Vereins aus Hannover. Sie haben sich Gedanken gemacht, wie man uns in dieser schwierigen Zeit helfen könnte, und haben auf ihrer Arbeitsstelle ein Spendenglas aufgestellt. Dabei sind von den Kollegen und Mitarbeitern (nach privater Aufrundung durch unsere Freunde…) stattliche 200,- € zusammengekommen, um unser Museum zu unterstützen! Diese wurden am Samstag während der Öffnungszeit dem Museum, also der Schatzmeisterin, übergeben - natürlich mit dem erforderlichen Abstand und mit Pinguinmasken
.



Allen Spendern bei der PSG (Personal Service Gesellschaft) und der HWK (Handwerkskammer) Hannover sei hiermit ganz herzlich gedankt! Eure Unterstützung sichert den Bestand des einzigen Pinguin-Museums der Welt, und alles, was über den Bedarf hinaus am Jahresende übrig bleiben sollte, wird selbstverständlich satzungsgemäß an den Tier- und Umweltschutz weitergeleitet. VIELEN DANK!


08.03.2020: Spende an das Tierheim Cuxhaven

 

Bereits Mitte Februar fand die Jahreshauptversammlung zu 2019 im Pinguin-Museum statt. Dort wurde u.a. diskutiert, was mit dem Jahresüberschuß geschehen soll. Es wurde einstimmig beschlossen, daß ein Teil - wie schon im Vorjahr -  an Sphenisco e.V. in Landau / Pfalz gehen soll, um deren Arbeit für die Humboldtpinguine in Chile und Peru zu unterstützen.

 

Vom Rest des Überschusses (immerhin satte 1.000 €!) sollen lokale Einrichtungen profitieren, die sich um das Tierwohl bemühen. Deshalb wurde vergangene Woche ein symbolischer Scheck an den Vorstand des Tierheims Cuxhaven Tierschutz "Eine Pfote, ein Versprechen e.V." überreicht. Bei der Übergabe war auch die Presse anwesend: